Musst Du kämpfen?
Liebe Emily,

deine Frage „Muss man kämpfen, um zu erreichen was man möchte“, beschäftigt sicherlich viele erwachende Menschen.

Ich möchte da ganz gerne zwei Arten von Kampf unterscheiden:

Das verkrampfte Kämpfen

Was wir oftmals schon in der Schule lernen, ist aus einer inneren Überforderung und einem Leistungsdruck heraus zu kämpfen. Was wir tun ist dann sehr unangenehm für uns – so als würden wir gegen uns selbst handeln.

Dich Durchsetzen und Behaupten

Wenn du einen Schmetterling dabei beobachtest, wie er aus seinem Kokon ausschlüpft, dann kannst du auch eine Art von Kampf darin sehen. Es ist allerdings kein gestresster, verkrampfter Kampf, sondern der Schmetterling braucht Kraft um ins Leben zu kommen.

Solche Momente gibt es auch in unserem Leben. Es gibt Situationen, da ist deine Kraft gefragt. Es gibt Situationen, da darfst du still stehen wie ein Fels in der Brandung und dich behaupten. Es gibt Momente, wo du Nein sagen musst. Und es gibt Situationen, da brauchst du all deine Kraft um dich durchzuringen und den nächsten Schritt zu wagen.

Wenn wir uns vor diesen Momenten drücken und darauf hoffen, dass alles immer sanft und leise verläuft, fehlt ein Teil unseres Lebens. Und es kann gut sein, dass sich das dann auch im außen bemerkbar macht, dass wir z.B. weniger Erfolg haben.

Warum kämpfen wir? Und wofür stehen wir ein?

Ich glaube dass entscheidend ist, wovon der Einsatz unserer Stärke motiviert wird. Kämpfen wir aus Druck und Stress? Tun wir etwas, was wir eigentlich nicht wollen?

Oder tun wir was uns erfüllt, sind wir klar und gehen die Schritte die anstehen – weil es im tiefsten Inneren stimmig ist? Kommt unsere Stärke aus der Liebe in uns?

Wer sich mit dieser liebevollen, eleganten Art der Stärke verbinden, kann an die östlichen Kampfsportarten denken, die oftmals wenig mit „Kämpfen“ zu tun haben und mehr damit, die eigene Stärke fließen zu lassen.

Das sind meine Gedanken dazu –

Liebe Grüße, Lea



Lea Hamann begleitet Menschen dabei, ihr wahres Potenzial zu entfalten und den Weg in ein erfülltes Leben zu beschreiten. Als Coach und Seminarleiterin möchte sie dich motivieren, deine Bestimmung zu entdecken und in ein Seelen-Business zu verwandeln.
Mehr Infos auf ihrer Webseite: www.leahamann.de

Kommentieren


...bereits 1767 x gelesen